St. Andreas, Düsseldorf

120 x 100 cm, Acryl/Leinwand

In beinahe kubistischer Manier hat Marita Reinhold die Düsseldorfer Andreaskirche porträtiert. Auf der Fläche des Tafelbildes finden sowohl der Grundriss als auch Details der Fassade und des Innenraums ihren passenden Ort.                                                         Klaus Sebastian / Rheinische Post

 

 

(47 ¼ x 39 ¼ in)

„In an almost cubistic manner, Marita Reinhold portrayed the Andreas Church in Düsseldorf. The ground plan of the church as well as details of the facade and the interior find their proper place in the painting.“